Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

TSSV Bottrop 1907/53 e.V.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

Die Landesregierung in BaWü hat die Ausnahmeregelung jetzt bis zum 15.Juni ausgeweitet.

§ 9 Außerkrafttreten
(1) Diese Verordnung tritt am 15. Juni 2020 außer Kraft.

D.h. dass eventuell andere Landesregierungen da früher oder später nachziehen und dass die Tischtennis-Saison damit wohl auf jeden Fall zuende ist (also auch keine Nachhol- oder Relegationsspiele) – wir dürfen gespannt sein, wie es weiter geht.

Bis dahin – bleibt bitte alle gesund und nehmt das “zuhause bleiben, wenn nicht unbedingt notwendig” ernst.


Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen.

(Feed generated with FetchRSS)

Bildquellen:

TSSV Bottrop

Autor: TSSV Bottrop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.