Training unter Corona-Covid 19 – Maßnahmen und Vorschriften

TTG 75 Bottrop

Folgende Vorschriften müssen unbedingt eingehalten werden, um ein Training unter Corona-Covid 19 Bedingungen ab dem 26.05.2020 wieder aufnehmen zu können:

Beim Betreten der Hallen ist auf Mindestabstand von 1,50 m zu achten.
Ein Mund/Nase-Schutz ist bei Betreten der Hallen zu tragen und darf erst bei Beginn des Trainings am Tisch abgenommen werden.
Beim Training werden wir nach den Vorgaben des WTTV zum 07.05.2020 vorgehen, die in den Hallen ausgehängt sind und dringend einzuhalten sind.
Training darf nur in Anwesenheit des ‚Corona-Beauftragten‘ des Vereins Bernhard Kubitza, oder dessen Vertreter, Peter Matheczyk und Karl-Heinz Müller stattfinden.
Die Hallen dürfen nur von Vereinsmitgliedern betreten werden. Vorher muss eine Anmeldung per Telefon/SMS oder Whatsapp bei Bernhard Kubitza Tel. 0173 26 86 939 erfolgen.
In der Halle der Albert-Schweizer Schule (ASS), Prosperstr., werden dienstags max. 4 Tische aufgestellt, an denen max. 8 Personen gleichzeitig trainieren dürfen. Jede weitere Person muss draußen vor der Halle warten. Es werden je nach Anzahl der Anmeldungen max. zwei Gruppen gebildet, um 18:00 – 19:15 und 19:30 – 22:00 Uhr.
In der Halle der Janusz-Korczak Gesamtschule (JKG), Horster Str., werden freitags max. 5 Tische aufgestellt an denen max. 10 Personen gleichzeitig trainieren dürfen. Jede weitere Person muss draußen vor der Halle warten. Es werden je nach Anzahl der Anmeldungen max. zwei Gruppen gebildet, um 17:00 – 18:45 und 19:00 – 22:00 Uhr.
DOPPEL SIND UNTERSAGT!
Umkleidekabinen, Duschräume und Aufenthaltsräume bleiben geschlossen!
Wir bitten euch in Trainingssachen in die Halle zu kommen und zu Hause zu duschen.
Wir freuen uns, nach der langen Corona-Zeit den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können und bitten euch alle, die Vorschriften dringend einzuhalten.
Glück Auf!
Bernhard Kubitza
Bottrop, 17.05.2020

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.