Bartosz Surzyn, Jonas Czeslik und Maik Greupner sind Stadtmeister 2019

TTG 75 Bottrop
In einem stark besetzten Herren A Feld setzte sich nach 7 Stunden der Favorit Bartosz Surzyn vom TSSV durch. Seinem Finalgegner Christopher Riedel fehlte nach einem schwer erkämpften 3:2 Erfolg gegen seinen Mannschaftskollegen Felix de Hond vom TTC die Frische, um über sich hinauszuwachsen. Platz 3 belegte ebenfalls der TTC Spieler Michael Sudau. Im Herren B Finale standen sich Jonas Czeslik vom TSSV und Marcel Hoffmann von Olympia gegenüber. Nach 2 gewonnenen Sätzen sah der Youngster bereits wie der sichere Sieger aus, aber Routinier Hoffmann konnte durch eine agressivere Spielweise sich nochmal zurückkämpfen, ehe er unglücklich und von Turnierdauer und Hitze gezeichnet, dem sehr sicher agierenden Jonas Czeslik gratulieren musste. Die Plätze 3 gingen an Jürgen Neumann und Olaf Herschbach (beide TSSV). Mit 20 Teilnehmern war dieses Feld excellent besetzt. Auch das Teilnehmerfeld der Hobbyspieler war mit 13 Teilnehmern gut vertreten. In einem TTG Finale bezwang Nachwuchsspieler Maik Greupner seinen Trainer Daniel Pütz mit 3:0. Platz 3 ging an George Stauch (ebenfalls TTG) und Peter Gajda (Barbara-Kirche). Im Doppel Finale Herren standen sich Hendrik Paskuda/Jonas Czeslik und der Topfavorit Lothar Paskuda/Bartosch Surzyn gegenüber. Hier imponierte erneut der Youngster Jonas Czeslik durch sein sicheres Spiel und auch Hendrik Paskuda überzeugte durch seinen Siegeswillen und gute Taktik. Etwas unglücklich ging der Sieg dann aber doch mit 11:9 im entscheidenden Satz an Paskuda/Surzyn. Im Hobby Doppel gab es ebenfalls ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Greupner/Pütz von TTG und den Spielern Gajda/Schier von der Barbara Kirche. 3:2 gewann Greupner seinen zweiten Titel an der Seite seines Trainers. Mit insgesamt 50 Teilnehmern und vielen Besuchern war die Janusz-Korczak Halle rappelvoll. Alle weiteren Ergebnisse unter: http://ttg75.de/sm19

Gehe zum Originalbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.