TTG 1 holt 3. Sieg in Serie

TTG 75 Bottrop
TTG 1 konnte das Derby gegen TSSV BOT 6 mit 9:6 gewinnen. Nach 3 Doppelsiegen durch Schröder/Herzog, Kus/Boywitt und Remmers/Mathejczyk konnten Patric Schröder, Andreas Kus und Stefan Herzog ihre ersten Einzel gewinnen und auf 6:0 erhöhen. Lars Remmers, Markus Boywitt und Peter Mathejczyk haben danach verloren, so dass es nach dem ersten Einzeldurchgang 6:3 stand. Nach Niederlagen von Patric Schröder und von Lars Remmers, der seine Spiele vorgezogen hatte, stand es nur noch 6:5. Danach konnten Anderas Kus und Stefan Herzog jeweils auch ihr 2. Einzel gewinnen und auf 8:5 erhöhen. Markus Boywitt hat knapp im 5. Satz mit 9-11 verloren, Peter Mathejczyk holte im letzten Einzel des Spiels jedoch den 9. Punkt und sicherte somit den Sieg.

Gehe zum Originalbeitrag

Avatar

Autor: Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.