Trainingsneustart MIT deutlicher Zurückhaltung

TTG 75 Bottrop Ende Mai erfolgte nach über 2 Monaten Trainingsverbot der Neustart. Trotz positiver Entwicklung der Infektionszahlen für Bottrop, gab es eine deutliche Zurückhaltung zum Auftakt. Mit nur 8 Trainingsinteressenten konnte der Plan unseres Corona- Beauftragten hervorragend und erfolgreich in der Praxis getestet werden. Nächste Trainingsgelegenheit ist nach Anmeldung bei Bernhard am Freitag, 5.6. in der JKG möglich, bevor dann auch wieder am Dienstag, 16.6. das Training in der Albert-Schweitzer-Halle (bisher wegen Renovierung gesperrt) den Neustart wagt.

Gehe zum Originalbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.